Die 14 beliebtesten Arten von Meerwasser-Zierfischen und wie man sie pflegt

Hoffentlich kann der Beitrag bezüglich ✔ Die 14 beliebtesten Arten von Meerwasser-Zierfischen und wie man sie pflegt

Vorteile für Leser von Zierfischen bieten. Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Die Zucht von Zierfischen ist zu einem Hobby geworden, dem viele Menschen nachgehen. Die in der Regel in Aquarien gehaltenen Arten sind Meerwasser-Zierfische, die ihre ganz eigene Einzigartigkeit besitzen.

Es stehen mindestens mehr als 10 Fische zur Auswahl, darunter Dottyback, Mandarin Fish, Blue Tang, Yellow Tang und Firefish. Die Preisspanne auf dem Markt variiert von Zehntausenden bis zu Hunderten Millionen Rupiah.

Neben den Fischarten muss Aqua Friends auch ein Meerwasseraquarium haben, dessen Bau tatsächlich mehr kostet als Süßwasseraquarien.

Einige Dinge, die vorbereitet werden müssen, sind grundlegende Aquarienausrüstung, Wasserpflanzen, lebende Korallen, Meerwasser, Meersand, Korallen und Nahrungsergänzungsmittel.

1. Clownfisch

Ein anderer Name ist der Clownfisch, weil sein Körper rund ist und drei Farben hat, nämlich orange, weiß und schwarz. Die Preise für Clownfische richten sich nach ihrer Art wie folgt:

  1. Platin 000
  2. Schwarze Hälfte 000
  3. Orange 000
  4. Kleine Größe 000
  5. Picasso 000
  6. Percula Schwarz 000
  7. Blitzrot 000
  8. Premnas biaculeatus 000

Möchten Sie mehr über Clownfische erfahren? Bitte lesen Sie den Artikel hier. ?

2. Rotfeuerfisch

Das Merkmal von Rotfeuerfischen ist das Vorhandensein langer Stacheln an seinem Körper, die als Schutz vor Feinden dienen. Dieser Fisch hat eine Vielzahl von braunen, gelben, roten und orangefarbenen Farben.

Es gibt auch viele Arten, darunter Hawaiian, Zebra Turkeyfish, Devil Firefish, Blackfoot, Parapterois Macrura, Luna und Swacheek. Die Preise für Feuerfische reichen von 300.000 IDR bis 8.200.000 IDR pro Kopf.

3. Falterfische

Diese Art von Schmetterlingsfischen ist berühmt für ihre schönen Farben und Muster mit einer flachen, scheibenförmigen Form.

Die Körperbreite beträgt nur ca. 15 cm. Seine Agilität, sich im Wasser zu bewegen, lässt den Eindruck entstehen, als würde er wie ein Schmetterling fliegen. Der günstigste Preis für Schmetterlingsfische beträgt IDR 10.000/Kopf mit Größen zwischen 5 und 7 cm. Während der teuerste Preis bis zu 4.000.000 IDR / Kopf betragen kann.

4. Dottyback

Aquafreunde, die die Form von kleinen und länglichen Fischen mögen, können Dottyback wählen. Diese Art ist leicht zu erkennen, da sie nur zwei Farben hat, nämlich rosa vom Kopf bis zum Bauch und gelb auf dem Teil nach dem Schwanz.

Dottyback-Preise gelten als die günstigsten unter den Zierfischen und liegen zwischen 20.000 und 25.000 IDR pro Kopf.

5. Gelber Zapfen

Dieser Meerwasser-Zierfisch hat wegen seiner insgesamt gelben Körperfarbe einen anderen Namen Yellow Botana. Die Form ist fast wie ein Schmetterlingsfisch, der breit ist und ein scharfes Maul hat.

Allerdings ist Yellow Tang tendenziell teurer. Der günstigste Preis liegt bei etwa 50.000 IDR pro Kopf, während die teuerste Preisspanne bei 5.000.000 bis 15.000.000 IDR pro Kopf liegt.

6. Blauer Zapfen

Blue Tang gehört zur gleichen Gattung wie Yellow Tang. Der Unterschied liegt in der Farbe des Körpers, der blau mit einer Kombination aus Gelb auf dem Rücken und Weiß auf dem Schwanz und unter dem Kopf ist.

Der günstigste Preis für Blue Tang pro Schwanz liegt bei etwa 100.000 IDR. Die teuerste Preisspanne liegt zwischen 1.000.000 IDR und 6.000.000 IDR pro Kopf.

7. Wächtergrundel

Das mürrisch wirkende Gesicht ist das Markenzeichen von Watchman Goby, denn seine Mundlinie zieht sich nach unten. Auf der Rückseite befinden sich zwei separate weiche Flossen.

Dieser Fisch ist in zwei Farben unterteilt, nämlich braun mit weißen Flecken und gelblich mit blauen Flecken. Die Preise für Watchamn Goby reichen von 15.000 IDR bis 60.000 IDR pro Kopf.

8. Doktor Fisch

Für Aquafreunde, die Fischtherapie lieben, kennen sie natürlich Doctor Fish bereits, weil dies die Art ist, die verwendet wird. Als Putzfisch hat er die Aufgabe, verschmutzte oder mit Keimen infizierte abgestorbene Haut zu entfernen.

Dieser Fisch kann aber auch als Aquariendekoration verwendet werden. Der Preis für Doctor Fish ist sehr günstig, nur IDR 1.500 bis IDR 2.500 pro Kopf.

9. Blaue Teufel

Die Art von Zierfischen, die in verschiedenen Umgebungen überleben können, ist der Blaue Teufel. Die Körpergröße beträgt etwa 7 cm mit einer dominanten blauen Farbe.

Sein Erscheinungsbild wird durch eine Kombination aus weißen Punkten und Linien auf beiden Seiten und Gelb auf den Flossen verstärkt. Der Preis des Blue Devil ist ziemlich erschwinglich, er beträgt IDR 25.000 pro Kopf und eignet sich daher für Anfänger, die Zierfische züchten möchten.

10.Mandarinenfisch

Zierfische der Art Mandarin Fish haben bekanntlich die schönsten Farbkombinationen. Die Farbkombination variiert, nämlich Blau mit einer Kombination aus Orange und Gelb, Hellgrün mit bunten Punkten und eine Kombination aus Weiß – Braun.

Die Körpergröße ist klein und reicht bis zu 15 cm. Der Preis für Mandarinfisch beträgt 35.000 IDR pro Kopf.

11.Feuerfisch

Der Feuerfisch ist eine sehr aktive Zierfischart. Sein kleiner und länglicher Körper lässt es wie eine hin und her gleitende Rakete aussehen.

Dieser Fisch hat mehr als eine Körperfarbe, nämlich weiß, gelb, lila und auf dem Rücken rötlich wie Feuer. Der Preis für Fire Fish liegt im Bereich von 75.000 IDR pro Kopf.

12. Pfefferminz-Kaiserfisch

Diese Art von Peppermint Angelfish ist ein seltener Zierfisch, der in hawaiianischen Gewässern geschützt ist. Die Oberfläche des Körpers hat ein rotes Muster, das mit weißen Linien verziert ist.

Der Fang dieses Fisches ist auch ziemlich schwierig, da er nur in Tiefen lebt, die zuverlässige Taucher erfordern. Der Preis des Peppermint Angelfish, der 500 Millionen Rupiah erreichen kann, macht ihn zu einem der teuersten Meerwasser-Zierfische.

13. Stolz

Der Lebensraum von Banggai liegt im Meeresschutzgebiet von Zentral-Sulawesi. Aufgrund seiner Form, die einer Libelle ähnelt, ist Banggai auch als Capungan bekannt. Dieser Zierfisch hat einen flachen Körper und große Augen.

Das Muster wird von Weiß mit schwarzen Streifen dominiert. Der Preis für direkt aus dem Meer gefangenes Banggai liegt bei etwa Rp. 8.000, während der Preis für kultivierte Produkte bei etwa Rp liegt. 35.000 pro Kopf.

14. Kakadu / Papageienfisch

Der Grund, warum er Papageienfisch genannt wird, ist die Form seines Mauls, das dem Schnabel eines Kakadus ähnelt. Aqua Friends kann diesen Zierfisch halten, wenn Sie große Arten mögen, denn er erreicht eine Länge von 25 cm.

Die beiden Seiten seines Körpers weisen eine kontrastierende Farbe von Grün und Rosa auf. Der Preis für Papageienfische mit einer Größe von 7 – 8 cm liegt im Bereich von 75.000 IDR.

So pflegen Sie Meerwasser-Zierfische in einem Aquarium

Die Pflege von Meerwasserzierfischen ist ein Hobby, das viele Menschen lieben. Der Grund dafür ist, dass der Anblick schöner Fische in einem Aquarium ein Glücksgefühl auslösen kann.

Es muss jedoch ziemlich viel vorbereitet werden, beginnend mit dem Aquarium, unterstützenden Werkzeugen und Dekorationen. Für Aqua Friends, die sich für die Zierfischzucht interessieren, sind folgende Tipps zu beachten:

Einrichten des Aquariums

Das erste, worauf Sie achten sollten, ist die Größe des Aquariums. Bei der Auswahl von Meerwasserfischen sollten Sie ein Aquarium mit mittlerer bis großer Größe wählen.

Kleine Aquarien eignen sich nicht zum Aufbau mariner Ökosysteme. Infolgedessen musste Aqua Friends einen großen Raum vorbereiten, insbesondere mit ziemlich viel unterstützender Ausrüstung.

Neben der Größe ist auch die Art des Aquarienökosystems wichtig. Normalerweise ist die am häufigsten gewählte Art FOWLR, also Fisch nur mit Lebendgestein.

Das bedeutet, dass nur Zierfische mit verschiedenen Ökosystemen wie Korallenriffen und Kaltwasserkorallenriffen hervorgehoben werden.

Künstliche Korallen können auch hinzugefügt werden, damit sich die Fische wohler fühlen, wie Lederkorallen, Pilzkorallen und Zoanthidenkorallen.

Kauf von Aquarienausrüstung und Dekorationen

Ein gesundes Aquarium muss mit Werkzeugen wie Filtern, Pumpen, Abschäumern, Kalkreaktoren, Kühlern, Lichtern und Denitratorspulen ausgestattet sein.

Das Filtersystem dient dazu, Schadstoffe für das Ökosystem zu entfernen, während die Pumpe die Wasserzirkulation aufrechterhalten soll. In Bezug auf die Beleuchtung wird empfohlen, LED-Leuchten zu verwenden, da diese sparsamer sind.

Der Calciumgehalt wird durch den Calciumreaktor hinzugefügt, und die Denitratorspule dient dazu, den Nitratgehalt zu neutralisieren.

Zu kaufende Dekorationen sind Meerwasser, grober Meersand, feiner Meersand, Korallen, Meerespflanzen und natürlich Zierfische.

Zierfische können jedoch erst nach Fertigstellung des Aquariums gekauft werden. Der Tipp für die Auswahl der Koralle ist, eine Art zu verwenden, die dem ursprünglichen Ökosystem der Zierfische möglichst ähnlich ist.

Behandlung in der ersten Woche

Um ein gutes Meerwasseraquarium herzustellen, ist Geduld bei der Pflege gefragt.

Aqua Friends muss ab der ersten Woche groben Meersand bis maximal 3 cm zugeben. Danach mit feinem Seesand 2 bis 3 cm hoch bedecken.

Fertige Steine ​​werden vor dem Verlegen zuerst mit Meerwasser benetzt.

Der nächste Schritt besteht darin, das Meerwasser langsam nach und nach zu gießen. Das Ziel ist nicht, den Sand nicht leicht zu dispergieren und das Wasser trübe zu machen.

Betreten Sie dann den Felsen und platzieren Sie ihn je nach Geschmack an einer bestimmten Stelle. Installieren Sie schließlich Aquarienausrüstung wie Filter, LED-Leuchten, Pumpen, Reaktoren und Kühler.

Behandlung in der vierten Woche

Aquarium, das in der ersten Woche gefüllt wurde, füllen Sie es noch nicht mit anderen Zusätzen. Eine Neubefüllung ist in der vierten Woche erlaubt.

Aqua Friends kann eine Vielzahl von Wasserlebewesen wie Schnecken, Algen, Algen, grüne Trauben und saures Gras beherbergen. Diese Anlagen zielen darauf ab, Sauerstoff zu produzieren und die Wasserqualität vor Nitratverunreinigungen zu erhalten.

Nicht nur Pflanzen, sondern auch lebende Korallen, die ins Aquarium gesetzt werden, können die Wasserqualität erhalten.

Damit sie richtig wachsen können, muss Aqua Friends die LED jeden Tag mindestens 6 Stunden und höchstens 12 Stunden einschalten. Ein Wasserwechsel ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht erforderlich, da die Zierfische noch nicht eingesetzt werden.

Sechste bis achte Behandlungswoche

Normalerweise sind in der sechsten bis achten Woche Wasserpflanzen gewachsen. Dies zeigt an, dass das Aquarium bereit ist, mit Korallen dekoriert zu werden.

Bevor die Korallen hinzugefügt und auf die Felsen gesetzt werden, muss Aqua Friends 25 % Meerwasser durch frisches Meerwasser ersetzen. Meerwasser kann direkt aus dem Meer entnommen werden, solange es sauber ist, oder es kaufen.

Es stehen mehrere Arten von Korallen zur Auswahl, darunter:

  1. Pilzkorallen (Weichkorallen) sind die am einfachsten zu pflegende Art, die sich an verschiedene Beleuchtungssysteme anpassen kann und strömungsresistent ist;
  2. Sternpolypenkorallen (Large Polyp Stony Corals) benötigen nur 165 Watt LED-Beleuchtung. Aqua Friends muss Nährstoffe hinzufügen, um das Korallenwachstum zu unterstützen;
  3. Knopfpolypenkorallen (Small Polyp Stony Corals) sind die Arten, die die hellste Beleuchtung benötigen. Der benötigte Nährstoffgehalt ist gering, der Durchfluss hoch.

Woche zehn bis zwölfte Behandlung

Das Intervall zwischen dem Legen der Koralle und der Nachbehandlung beträgt 2 Wochen. Als erstes muss das Meerwasser um 25 % ersetzt werden.

Setzen Sie danach die Zierfische in das Teichwasser. Das Hinzufügen neuer Fische kann 2 Wochen nach dem Einsetzen des ersten Fisches erfolgen.

Darüber hinaus muss Aqua Friends eine routinemäßige Wartung durchführen, indem das Wasser einmal pro Woche um 25 % gewechselt wird.

Währenddessen kann einmal im Monat eine Korallenreinigung und Aquarienausrüstung durchgeführt werden. Die Bereitstellung von Kalzium, Puffer, Strontium und Jod wird ebenfalls benötigt, um die Korallen zu ernähren.

Für diejenigen unter Ihnen, die gerade mit einem Meerwasseraquarium beginnen, müssen Sie bei der Herstellung geduldig sein. Die benötigte Zeit beträgt mindestens 4 Monate.

Darüber hinaus muss das Konzept des Charakters von Meerwasser und Aquascape verstanden werden. Was die Auswahl an Meerwasser-Zierfischen anbelangt, empfehlen sich unterdessen Dottyback, Blue Devil und Butterfly Fish für Anfänger.

Vielleicht kann der Artikel über ✔ Die 14 beliebtesten Arten von Meerwasser-Zierfischen und wie man sie pflegt

, den wir präsentiert haben, Vorteile für Freunde von Zierfischen bieten. Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *